Selbsthilfegruppen

Erfahrungsaustauschgruppe

Einmal pro Monat, am Mittwochnachmittag von 14.30 bis 16.00 Uhr, findet das Treffen der Erfahrungsaustauschgruppe am Marktplatz 5 statt. Die Gruppe ist nicht geleitet und der Treffpunkt kann variieren. Alle Veranstaltungsdaten und Details finden Sie in unserer Agenda.

Selbsthilfegruppe für Typ-1-Diabetiker*innen

Die Gruppe ist nur für Typ-1-Diabetiker*innen mit einer Insulintherapie und findet immer am ersten Dienstag des Monats statt. Die Gruppe ist nicht geleitet.

 

Eltern und Kinder

Elterngruppe "Basler Diabetes Kids"

Die Elterngruppe ist offen für  Familien mit Kindern, welche an Diabetes erkrankt sind. Die Gruppe organisiert mehrmals pro Jahr Elternforen mit Vorträgen rund um das Thema Typ-1-Diabetes bei Kindern sowie Aktivitäten für die ganze Familie. Öffentliche Veranstaltungen zum Thema Diabetes und Kind finden Sie in der Agenda.

Für weitere Infos zu den regelmässigen Treffen der Basler Diabetes Kids-Gruppe können Sie uns gerne kontaktieren.

 

Diabetes-Kinderlager

Jedes Jahr wird ein zweiwöchiges Sommerlager für Kinder und Jugendliche mit Diabetes durchgeführt. Im Lager lernen die jungen Menschen unter medizinischer Betreuung, mit Spass, Spiel und Abenteuer mit Ihrer Krankheit selbständiger umzugehen. Die Teilnehmenden sind zwischen 7 und 16 Jahre alt. Das Kinderlager wird seit 2014 zusammen mit dem Aargauer Kinderlager durchgeführt. Das Lager wird von erfahrenen Leitern und Leiterinnen durchgeführt sowie von medizinischen Fachpersonen und Ernährungsberaterinnen begleitet.

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Diabeteslager-Website. Das Lagerdatum 2020 ist noch nicht festgelegt. Es wird demnächst aufgeschalten.
Hier geht's direkt zum Anmeldetalon.